Das Unternehmen

NEWS

Die MS Allgaeu Michael Schadt Maschinen und Service GmbH ist ein wachsendes Unternehmen.

Um den Ansprüchen unseren Kunden noch besser gerecht zu werden und die Redundanz für unsere Serviceleistungen zu verbessern,  werden wir noch dieses Jahr ein neues Firmengebäude errichten. Dafür haben wir ein Grundstück in Kraftisried (Kempten) im schönen Allgäu erworben und werden Anfang Juni mit dem Aushub beginnen. Der Umzug und die Eröffnung sind für Ende August geplant.

Link zum PDF MSA_NEUBAU Kraftisried

Unsere neue Adresse:

MS Allgaeu Michael Schadt Maschinen und Service GmbH
Industriegebiet an der B12
Jägermühle 11
87647 Kraftisried

Die Gemeinde Kraftisried bietet uns für die Verwirklichung unserer Vorhaben eine ideale Peripherie. Zudem liegt unser Standort verkehrsgünstig für unsere Kunden direkt an der B12, Ausfahrt Kraftisried.

Für die Finanzierungen, welche wir nicht umfänglich aus eigenen Mittel zur Verfügung haben, bekommen wir Unterstützung der KfW Bank und der Sparkasse Allgäu.

Wir sind ein wachsendes Unternehmen welches auf einen sehr soliden Kundenstamm zählen kann. Zu unseren Kunden gehören größere Schreinereien, Zimmereibetriebe bis hin zu namhaften Industrieunternehmen aus der Holz- Glas- Metall- Kunststoff und Automobilindustrie.

Als Generalvertretung und Vertragshändler für die GIARDINA GROUP und SARMAX beraten wir Kunden bei der Anschaffung von Anlagen für die Oberflächenbeschichtung und Trocknung.

Mit einem umfangreichen Programm an Zubehör, Verbrauchsmaterial und Ersatzteilen bieten wir eine nachhaltige Peripherie für den Betrieb und Service für die Anlagen unserer Kunden. Projektgebunden rüsten wir Anlagen mit modernsten Hard- und Softwarelösungen über einen SIEMENS Systemhauspartner auf und montieren Neu- und Gebrauchtanlagen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und stehen Ihnen bei Fragen jederzeit zur Verfügung.

 

Das Unternehmen Heute

Schwerpunkte unserer heutigen Geschäftstätigkeit sind Maschinen und Anlagen für die Oberflächenbeschichtung und Trocknung der GIARDINA-GROUP und Maschinen für den Holz- und Holzleimbau von SARMAX.

Die MSA GmbH ist offizieller Vertragshändler in Deutschland und Generalimporteur.

Wir stellen Maschinen in eigenem Namen her und entwickeln mit eigenem Engineering Maschinen und Konzepte für die Oberflächenbehandlung in Holz, Kunststoff, Metall und Glas.

In den letzten vier Jahren waren wir maßgeblich an der Entwicklung neuer Maschinen- und Anlagenkonzepte mit namhaften deutschen Maschinenherstellern beteiligt.

In dem Segment der industriellen Möbelfertigung beraten und beliefern wir marktführende Unternehmen.

Für spezielle Marktsegmente, wie z.B. die Fenster-Einzelteilfertigung bieten wir mit STEMA spezielle Verfahren und Maschinen zur Optimierung  und Prozessbeschleunigung der Endmontage an, abhängig von den bereits bestehenden Zerspanungs- und Beschichtungsanlagen.

Mit sehr kompetenten Partnern lösen wir sehr spezielle Anforderungen. Nicht nur die meisten industriellen Piano-Hersteller gehören zu unserer Klientel, auch die größten Automobilzulieferer in Deutschland.

Gerne sind wir für Sie beratend tätig, oder setzen Ihre Konzepte und Vorhaben auch praktisch um.

Wir rüsten Ihre bestehenden Maschinen und Anlagen mit modernster Steuerungstechnik von Siemens aus.

Mit einem kompetenten und sehr fleißigen Montageteam demontieren und montieren wir auch komplette Anlagen und nehmen sie in Betrieb.

Verstehen Sie unser Unternehmen bitte nicht als den „üblichen“ Maschinenhändler, sondern als Partner für Ihr Wachstum und Ihre rationelle Produktion.

Finanzierung und Bonität

Unser Unternehmen ist, obwohl es schon 1987 gegründet wurde, ein wachsendes und gut aufgestelltes Unternehmen, welches sich seit 2011 im Wandel befindet. Über neue Geschäftsfelder und Diversifikation ist es uns gelungen neue Märkte zu erschließen und Wachstum zu generieren.

Wir sind der Sparkasse Ostallgäu sehr dankbar, dass Sie uns in unseren Vorhaben unterstützt und die Zusammenarbeit mit der KfW- Bank ermöglicht. Unseren Neubau in Kraftisried und die laufende Geschäftstätigkeit finanzieren wir weitgehend über eigene Mittel und Kredite der KfW Bank und der Sparkasse Allgäu.

Wirtschaftsauskunfteien

„Eine Wirtschaftsauskunftei ist ein privatwirtschaftlich geführtes Unternehmen zum Zweck der Sammlung und Weitergabe wirtschaftsrelevanter Daten über Privatpersonen und Unternehmen an Geschäftspartner (Wikipedia)“

Uns fällt hin und wieder auf, dass Wirtschaftsauskunfteien falsche oder unvollständige Auskünfte über unser Unternehmen erteilen. Wenn Sie qualifizierte und aktuelle Auskünfte über unser Unternehmen wünschen, stellen wir Ihnen gerne den Kontakt zu unseren Bankenberater her.

 

Unser Unternehmen in der Vergangenheit

Die MSA GmbH besteht seit 1987.

Die Unternehmung wurde von Michael Schadt als MSM GmbH, mit Sitz in Stuttgart und dem Gegenstand von Import und Vertrieb von Holz- und Kunststoffbearbeitungsmaschinen gegründet.

Schon damals hat der Umgang mit italienischen Firmen und Maschinen fasziniert.

Mit der Umbenennung in die LT-SCHLEIFTECHNIK GmbH, 1991, kam ein konkretes Ziel hinzu, der Generalvertrieb mit Flächenschleifmaschinen, der Firma LEVIGALTECNICA.

Dieser Vertrieb war von Anfang an sehr erfolgreich. Mit großen Messeauftritten gelang es schon im ersten Jahr über einhundert Maschinen im mittleren Preissegment vor allem bei Handwerksbetrieben zu platzieren. In den folgenden Jahren wurden außer den Schleifmaschinen u.a. Bohrautomaten und Pressen verkauft.

1994 wurde die Firma in die TAGLIABUE DEUTSCHLAND GmbH umbenannt und hat mit dem Vertrieb der Profil- und Flächenschleifmaschinen der F.lli. TAGLIABUE SpA begonnen. Schon zu Anfang konnte ein herausragender Auftrag gewonnen werden, die bis heute größte Profilschleifmaschine, weltweit, die an eine damalige Tochter von MERCEDES BENZ geliefert wurde; die bis heute in Betrieb ist.

Die MSA GmbH ist Inhaberin der Namensrechte von TAGLIABUE und SARMAX in Deutschland.

Mit einer erneuten Umbenennung in 2011 übernimmt die MS Allgaeu Michael Schadt Maschinen und Service GmbH den Vertrieb von verschiedenen norditalienischen Herstellern.

Schwerpunkte unserer heutigen Geschäftstätigkeit sind Anlagen der GIARDINAGROUP – GIARDINA FINISHING / MAURI MACCHINE und SARMAX.

Vision & Mission

Wir
– schaffen Werte für unsere Kunden
– führen hochwertige Produkte in den Markt ein
– entwickeln innovative Anlagenkonzepte
– entwickeln maßgeschneiderte Lösungen für die spezifischen Bedürfnisse
– bieten innovative Produkte für die traditionellen Verfahren an
– liefern innovative Maschinentechnik
– sorgen für eine zuverlässige Kundenbetreuung und kontinuierliche Unterstützung
– fördern unsere Mitarbeiter und Kollegen
– schaffen Wissen und Know-how innerhalb unseres Unternehmens
– respektieren und fördern die Kontinuität mit unseren Lieferanten
– generieren gewinnbringende Geschäftsmodelle für unsere Kunden