ENGINEERING & MACHINING SOLUTIONS

PALETTEN- RECYCLING

und Demontage- Maschine

Mit der Paletten- Reparatur Maschine können alle Sorten an Paletten wieder in ihre Einzelteile zerlegt werden, sodass sie repariert oder recycelt werden können.

Dafür werden die Paletten manuell in die Maschine gelegt und über ein „Bi-Metall“ Sägeblatt, welches horizontal schneidet, zertrennt. Das Sägeblatt besteht aus zwei unterschiedlichen Metallen, die sowohl Holz- und Kunststoff als auch Metall trennen.

Die Anlage besteht aus einem geteilten Maschinentisch der hydraulisch über einen „Joystick“ stufenlos und äußerst genau in der Höhe verfahren wird. Dabei versinkt das Sägeblatt unter dem Arbeitsniveau.

Die Maschine arbeitet in zwei unterschiedlichen Verfahrensweisen.

Von der Vorderseite können einzelne, defekte Deckbretter, und von der Rückseite die Eckhölzer, Randmittelhölzer oder die Bodenbretter ausgetrennt werden. Dabei ist ein exaktes Niveau von dem Sägeschnitt entscheidend, welches über die hydraulische Höhenverstellung (JoyStick) erreicht wird.

TECHNISCHE DATEN Paletten- Recycling Maschine
Nutzmaße bei Korpussen L/B/H: 3.665 mm x 1.945 mm x 1.570 mm
Nutzmaße bei flächigen Teilen: max. Breite 1.640 mm
Höhenverstellung: über "Joystick"
Motorisierte Höhenverstellung: 0,37 kW
Antrieb der Schwungräder: 4,00 kW
Drehzahl: 1.000 1/min
Abmessung Sägeblatt: 7.500 x 34 mm
Antrieb für Z - Achse: 2 x 0,37 kW
Gewicht: 2.650 kg
Elektroinstallation: Schaltschrank an der Maschine
Gesamtanschluss: 6,0 kW, 400 V / 50 Hz / 3 P

Joystick Steuerung

für die präzise Höhenverstellung

Bi- Metall Sägeblatt

über robusten Bandspanner

Geteilter Maschinentisch

Sägeblatt unter Arbeitsniveau versenkbar

PRODUKTVIDEO

paletten-recycling